Hinweis zum Praxisablauf während der Corona-Pandemie/Bürgertest/Impfzertifikat

Team

Liebe Patienten,
in Zeiten der Verunsicherungen zu Ihrer und unserer Sicherheit!!!

 

BETRETEN SIE DIE PRAXIS NICHT……

Wenn Sie:

  1. Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten und/oder
  2. Erkältungssymptome haben!

In diesen Fällen nehmen Sie sofort Kontakt mit der Praxis zwecks einer Terminabsprache auf und bleiben Sie konsequent in Ihrer Wohnung. Zusätzlich besteht am Wochenende und in den sprechstundenfreien Zeiten die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme über die Rufnummer 116117.

Um eine optimale Weiterversorgung unserer Patienten zu gewährleisten, erfolgt aktuell eine konsequente Trennung der normalen Sprechstunde und der Infektionssprechstunde. Unsere Mitarbeiter sind durch die Plexiglasscheiben geschützt. Es steht genug Desinfektionsmittel zur Verfügung. Um ein volles Wartezimmer zu vermeiden, wird eine Terminvergabe entsprechend angepasst. Im Wartezimmer wird auf den notwendigen Abstand geachtet.

Außerdem bitte wir die Möglichkeit einer Videosprechstunde an. Der Termin hierfür kann telefonisch vereinbart werden. Man braucht dafür ein Smartphone, Tablet oder Notebook/PC mit einer Kamera bzw. Lautsprecher/Mikrofon. Es ist keine Installation notwendig. Durch die Videosprechstunde ist ein Kontakt mit dem Arzt möglich, ohne die Praxisräume persönlich aufsuchen zu müssen.

Bürgertest

Nach der aktuellen Testverordnung des Bundes können sich wieder seit den 13. November 2021 alle asymptomatischen Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland unabhängig vom Impf- oder Genesenstatus kostenlos mittels eines PoC-Antigen-Schnelltest testen lassen.

Regelmäßige Tests sind neben der Impfung der wirksamste Weg zur Vorbeugung einer Infektion mit dem Corona-Virus.

Die Corona-Bürgertestung kann ab sofort auch in unserer Praxis durchgeführt werden. Ihr Testergebnis wird nach ca. 15 Minuten ausgewertet und ein ärztliches Attest ausgestellt.

Im positiven Fall werden Ihre Daten direkt an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet (Gesetzesvorgabe gemäß IfSG §6) und Sie müssen sich sofort in häusliche Quarantäne begeben. Es wird zusätzlich ein PCR Test durchgeführt. Das Gesundheitsamt wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen besprechen.

Ausstellung Impfzertifikat

Ab sofort werden in unserer Praxis die Impfzertifikate für die vollständig geimpften oder genesen Patienten ausgestellt. Als vollständig geimpft gelten die Personen, die zwei Impfungen von BioNTech/Pfizer, Moderna bzw. AstraZeneka oder eine Impfung von Johnson & Johnson erhalten haben.  Für die Ausstellung eines Impfzertifikats werden ein Impfnachweis und die Versichertenkarte benötigt.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam.

Adresse

Gemeinschaftspraxis  MEYER/FRANK/RABER
Kräwigstrasse 2 – 6
66687 Wadern
Saarland

Telekommunikation

Telefon: 06871/909880
Telefax: 06871/9098822
E-Mail: kontakt@praxismitherz-wadern.de